Erste Mannschaft weiter auf Erfolgskurs

Die erste Hardter Tischtennismannschaft bleibt weiter auf Erfolgskurs. Beim Auswärtsspiel beim TV Reichenbach auf vergangenen Samstag gab es einen klaren 9:3-Sieg.
Nur in den Doppeln, die mit 2:1 an Reichenbach gingen, war das Spiel noch eng. Danach konnten die Hardter alle Einzel gewinnen. Einzig Ersatzspieler Uli Traub musste seinem Gegner zum Sieg gratulieren. Der 1. Vorsitzende des SV Hardt, Alexander Beck, war vom Auftreten des Teams beeindruckt: „Wir haben eine tolle Leistung gebracht. Es gab nie eine Gefahr, das Spiel verlieren. So kann es weiter gehen.“ Durch diesen Erfolg festigte der SV Hardt seinen Platz in der Tabelle und hat – zumindest theoretisch – immer noch Chancen auf den 2. Tabellenplatz. Im nächsten Spiel am 8. April kommt der direkte Tabellennachbar aus Neuhausen in die Gemeindehalle. Für Spannung ist also gesorgt.
Für den SV Hardt spielten und siegten:
Martin Schäfter (2), Alexander Maier (2), Karl-Heinz Bretz (2), Mario Schwartz (1), Alexander Beck (1), Uli Traub sowie die Doppel Maier/Schwartz (1), Schäfter/Traub und Bretz/Beck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.