Nürtinger Highland Games am 5.9.2021 in Hardt

Am Sonntag, 5.9.2021 finden die diesjährigen Nürtinger Highland Games auf der Highlanderwiese des SV Hardt an der Vereinshütte statt. Zahlreiche nationale und auch internationale Spitzensportler werden in Hardt erwartet. Ein hochklassiger Wettkampf ist zu erwarten.
Der Wettkampf beginnt um 10.30 Uhr und dauert vermutlich bis gegen 17.00 Uhr.
In der Klasse der Open Heavies ist mit Martin Tim Kuhne der frischgebackene deutsche Meister ebenso am Start wie der tschechische Topathlet Vladislav Tulácek, der bereits im letzten Jahr begeistern konnte. In der Masters-Klasse der Athleten über 40 Jahre führt der Sieg nur über den Nürtinger Lokalmatador Andreas Deuschle, der natürlich seine eigene Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder gewinnen möchte.
Auch eine Damen-Klasse wird in diesem Jahr durchgeführt. Favorit ist hier die aktuelle deutsche Vize-Meisterin Mollie Hoss.

Zum ersten Mal nach der Pandemie wird der SV Hardt eine kleine Bewirtung anbieten, die sich allerdings auf Getränke beschränkt. Essen wird nicht angeboten und es gibt auch keine Garnituren. Der Wettkampf kann also mit einem Getränk gemütlich verfolgt werden. Auf das „gemütliche Beisammensitzen“ müssen wir leider noch etwas warten. Dies lässt die Pandemie derzeit noch nicht zu. Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zum Gelände nur mit 3G-Nachweis möglich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.